Wirtschaftliche Potentiale entdecken

Sehen, was geht.
Wissen, was läuft.

Daten gelten als das Gold des 21. Jahrhunderts und mit Car Connectivity hat die Automobilbranche daran erheblichen Anteil – Tendenz steigend. Betriebsinterne Daten zweifellos sind hier und jetzt bereits kostbar – liefern sie doch unmittelbar konkrete und für den Arbeitsalltag Ihres Betriebs relevante Werte und Informationen.

Entsprechend Fragestellung und Zielformulierung lassen sich mit unseren Analyse Tools nahezu alle Abläufe und Vorgänge in den Blick nehmen, verknüpfen, selektieren, darstellen und bewerten. Und das je nach Fokus – für Kunde, Fahrzeug, Mitarbeiter oder Serviceprozess. Hiermit gewonnene Kennzahlen liefern wertvolle Informationen zu bestehenden Abläufen. Visualisierte Ergebnisse entsprechend individueller Verknüpfung oder Selektion bei vergleichender Darstellung machen etwaige Schwachstellen und Handlungsbedarfe transparent.

Nicht selten genügen anschließend kleinste Stellschrauben, um Prozesse zu optimieren und die Ressourcen Mensch und Material effektiv miteinander zu verknüpfen.

Dafür sind auch die Systemeinstellungen regelmäßig an geänderte Bedarfe und Bedingungen anzupassen. Stand heute unterstützen wir Sie hierbei, indem wir Ihre Datenbankeinstellungen prüfen oder parametrisieren. Zukünftig wird das noch leichter und eleganter gehen und – Stichwort Machine Learning – softwareseitig lösbar sein.

Daran arbeiten wir, so wie wir generell und für viele verschiedene Anforderungen automatisierte Lösungen entwickeln. Bis es soweit ist, gilt unser Augenmerk ganz dem Faktor Mensch, Ihnen im Autohaus und Ihrer schrittweisen Entlastung.

Live Demo

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen? Sie wünschen eine Live-Demonstration? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.